Dr. Judith Renner

Wissenschaftliche Assistentin

Technische Universität München
TUM School of Governance
Professur für Politikwissenschaft
Marsstr. 20
80335 München

Tel.: +49 (0) 89 289-24230
Fax: +49 (0) 89 289 242 75  
Raum: 4. OG Raum 466
Sprechstunde: Donnerstag 14 - 15 Uhr

Emailjudith.renner@tum.de

Forschungsinteressen

  • Theorien der Internationalen Beziehungen
  • Diskurstheorie
  • Normenforschung und normativer Wandel
  • Kritische Friedens- und Konfliktforschung
  • Transitional Justice
  • Menschenrechte und Tierrechte

Wissenschaftlicher Werdegang

  • 1999 – 2005: Studium der Politikwissenschaft und der Amerikanischen und Englischen Literaturwissenschaften an der Universität Stuttgart, der University of Adelaide/Südaustralien und der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München
  • 2005 – 2011: Promotion am Geschwister-Scholl-Institut (GSI) der LMU München; Thema der Dissertation: Discourse, Normative Change and the Quest for Reconciliation in Global Politics
  • 2008 – 2010: Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsprojekt Entschuldigung und Versöhnung in der internationalen Politik am GSI, gefördert von der Deutschen Stiftung Friedensforschung (DSF)
  • 2009 – 2011: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für internationale Politik des GSI
  • 2010 – 2012: Sprecherin der Nachwuchsgruppe der Sektion Internationale Politik der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft (DVPW)
  • Seit 2011: Wissenschaftliche Assistentin am Fachbereich Politikwissenschaft der Technischen Universität (TU) München